Philippa L. Andersson - die private Seite der Autorin


Lernt die Autorin Philippa L. Andersson von dem Liebesroman "Zauber eines Sommers" näher kennen! Wir werden Euch in den kommenden Tagen unterschiedliche Fragen zeigen, die Philippa liebevoll beantwortet hat! Zu dem neuen EBook, aber auch ganz persönliche Dinge werden verraten. Starten wir mit der ersten Frage:

Klarant: Erzähle uns von Deinem neuen Liebesroman „Zauber eines Sommers“. Worum handelt es sich?

Philippa: "Im Zentrum stehen Emily und Aidan. Beide lernen sich als Jugendliche im Sommer am Loch Lomond See in Schottland kennen und verlieben sich. Doch Aidan ist noch nicht bereit für eine Beziehung und begeht einen schweren Fehler. Der Zufall führt beide nach mehr als zehn Jahren wieder zusammen. Sie haben sich verändert, sind reifer geworden, haben sich ihr Leben aufgebaut, aber die Anziehung ist immer noch die Gleiche, dass die Funken sprühen, sobald sie zusammen sind. Emily beginnt, Aidan wieder zu vertrauen und ihm zu verzeihen. Aidan macht dagegen seinen Fehler von damals wieder gut. Und beide lernen, dass wahrhaft zu lieben noch viel mehr ist, als Schmetterlinge im Bauch zu haben: die Liebe erfordert ebenso Mut, Stärke und den Glauben an sie. Daher auch das vorangestellte Zitat von Laotse: „Geliebt zu werden macht uns stark. Zu lieben macht uns mutig.“

Lasst Euch überraschen von den weiteren Fragen, es wird auch ganz privat!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen