[Ostfrieslandkrimi] Ostfriesische Collagen mit FRIESENFLIRT und MORDSPLAN

Hallo Ihr Lieben!
Es ist immer schön, wenn man die Orte an denen Kriminalromane aus Ostfriesland spielen, selber besuchen kann. Wandeln auf den Fährten der Ermittler oder Täter hat seinen ganz eigenen unschlagbaren Reiz.
Aber nicht jeder hat diese Möglichkeit. Deswegen haben wir heute zwei Collagen für Euch zusammengestellt, die Euch das Umfeld von Henriette Honig aus "Mordsplan" von Ele Wolff und  von Kommissarin Mona Sander aus dem Borkumer Inselkrimi "Friesenflirt" von Sina Jorritsma zeigen.



Ein Roman voller Spannung - mit der unkonventionellen Inselkommissarin Mona Sander!

Titel: Friesenflirt
Autorin: Sina Jorritsma
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 9783955735418
Preis:  E-Book 3,99 Euro
Preis: Taschenbuch: 11,99 Euro

Bestellen bei:
E- Book - Amazon
Taschenbuch - Amazon


Kurzbeschreibung: Ein rätselhafter Todesfall erschüttert die ostfriesische Insel Borkum. Im Hotel Teutonia wird eine junge Frau erhängt aufgefunden. Zunächst spricht einiges für einen Selbstmord, doch bei der Obduktion werden Spermaspuren von zwei Männern an der Toten entdeckt. Ist ihr ein scheinbar harmloser Flirt zum Verhängnis geworden? Die Inselkommissare Mona Sander und Enno Moll ermitteln und finden heraus, dass die attraktive Blondine als Treuetesterin gearbeitet hat. In Verdacht: Markus Winter, der dubiose Chef der Treuetest-Agentur. Er war zur Tatzeit auch auf Borkum und verstrickt sich immer mehr in Widersprüche... Andere Hinweise deuten auf ein mysteriöses Doppelleben der Toten. Kommissarin Mona Sander lässt nicht locker und kommt dem Täter dabei gefährlich nah...





Der 5. Henriette Honig - Band führt vom Leeraner Stadtteil Nüttermoor bis in das Nordseeheilbad Bensersiel...

Titel: Mordsplan
Autorin: Ele Wolff
Genre: Ostfrieslandkrimi
ISBN: 9783955735470
Preis: 3,99 Euro

Bestellen bei: 


Kurzbeschreibung:
Ein scheinbar harmloser Auftrag für Privatdetektivin Henriette Honig wird zum brisanten Mordfall. Ihre Klientin, die Druckerei-Erbin Femke Ahlrichs, wird in ihrem Haus im ostfriesischen Nüttermoor tot aufgefunden – brutal erwürgt, mit gebrochenem Kehlkopf.
Henriette sollte herausfinden, weshalb sich Femkes Mann Harm, der Chef der Druckerei, nach einer Tagung in Bensersiel plötzlich so verändert hat. Nun ermittelt sie im Auftrag von Femkes Tochter gemeinsam mit ihrer Nichte Jantje im Mordfall weiter.
Der mögliche Täterkreis ist groß, denn die Hintertür des Hauses stand immer offen. Doch wer hatte ein Motiv für diese Tat? Der Fall ist ein großes Rätsel, und noch ahnen die Detektivinnen nichts von dem gewissenlosen Plan des Täters …

Alle weiteren Bände der Henriette Honig - Reihe:

Na, wie wäre es im Frühling oder Sommer mal mit einem Trip nach Ostfriesland?

Euer Klarant Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen