[Autoren im Fokus] Tag 2 der Klarant - Aktionswoche vom 14. - 18. März 2016 mit der Ostfriesland Krimiautorin Edna Schuchardt


Tag 2 der Aktionswoche:



Der Himmel über Ostfriesland erinnert mich oft an Bilder von Salvatore Dali 

Nirgendwo scheinen die Wolken so tief am blauen Himmel zu hängen, nirgendwo gibt es so schwere, schwarze Erde, nirgendwo gibt es diese Weite und diese würzigen Gerüche von Salz, Erde, Muscheln, Teer und Tang. Und nirgendwo gibt es so wunderhübsche, gemütliche Städtchen.


Wenn ich in Ostfriesland bin, kann ich komischerweise nicht schreiben. Ich neige dort echt zum Müßiggang, gehe viel spazieren, fahre Rad, schaue den Schafen beim Grasen und im Frühjahr den Lämmern bei ihren ausgelassenen Sprüngen zu und sitze in einer der vielen gemütlichen Teestuben, die man überall findet. Dort lese ich, höre den Einheimischen zu und genieße die leckeren Teesorten, die dort angeboten werden.


Es gibt viel, was Edna Schuchardt bei ihren zahlreichen Ostfriesland-Besuchen fasziniert hat: die Greetsieler Zwillingsmühlen und die Frisia-Fähren gehören dazu. Auch die Insel Spiekeroog gefällt ihr sehr gut: „Es geht dort sehr beschaulich und gemütlich zu. Im Sommer vielleicht nicht ganz so still, aber im Herbst und Winter Balsam für gestresste Nerven.“

Sie ist  davon überzeugt, dass sich kaum eine andere Region so sehr für spannende Krimi- und Horrorgeschichten eignet wie Friesland, speziell Ostfriesland


BUCHTIPP: FRIESENFEUER
ISBN:978-3-95573-304-9
Preis: 3,99 Euro 

Kurzbeschreibung:
Tödliche Gefahr -  seit ihrer Kindheit wird Paulina von schrecklichen Träumen und Visionen heimgesucht. Als man bei Deich-Sanierungsarbeiten ein Skelett findet, scheinen diese Albträume Wahrheit zu werden. Und dann verschwindet auch noch Paulinas jüngere Schwester Ellen, die sich einer geheimnisvollen Sekte angeschlossen hat, welche, wie sich bald herausstellt, auch vor Mord nicht zurückschreckt. Zum Glück findet Paulina Hilfe in Jeanette, einer Autorin, die nach Ostfriesland gekommen ist, um ihr neues Buch vorzustellen, und bei Daniel, für den sie mehr als nur freundschaftliche Gefühle hegt. Die Frage ist nur, ob sie es schaffen werden, Ellens Leben zu retten, zumal sie sich selbst auf einmal in tödlicher Gefahr befinden.
Der Fluch "So viele Muscheln es am Strand gibt, so viele Schmerzen sollst du erleiden", ist bereits einmal zur grausamen Realität geworden.
Bestellen bei Thalia

BUCHTIPP: FRIESENTOD
ISBN:978-3-95573-305-6
Preis: 3,99 Euro 
Es sollte eine ganze normale Reise zur Hochzeit ihrer Freundin Pauline werden, doch stattdessen wird Jeanette schon kurz nach ihrer Ankunft in Norddeich in einen grausamen Mordfall verstrickt. Wer ist der Tote ohne Kopf, der im Watt gefunden wurde? Was hat es mit diesem geheimnisvollen ‚Tok‘ in der verfallenen Deichvilla auf sich? Geht dort wirklich der Geist eines kleinen Mädchens um, oder handelt es sich nur um einen Aberglauben der Einheimischen…?




Die Ostfrieslandkrimis von Edna Schuchardt gibt es natürlich für jeden Reader, in allen gängigen Onlineshops. 

Alle Beiträge aus der Aktionswoche "Autoren im Fokus" könnt ihr auch auf dem Blog von Ostfrieslandkrimi.de nachlesen: http://www.ostfrieslandkrimi.de

Wir freuen uns, wenn wir Euch Morgen bei Tag 3 der Wochenaktion mit Edna Schuchardt wieder begrüßen dürfen!

Euer Klarant Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen