[Neuerscheinung] Ostfrieslandkrimi "Ostfriesisches Gift" von Ele Wolff


                          ☆ NEUERSCHEINUNG

In Ostfriesisches Gift, dem neuen Roman der Leeraner Autorin Ele Wolff, ermittelt die Privatdetektivin Henriette Honig in ihrem zweiten Fall. In ihrem Urlaub auf der Insel Borkum geschieht ein Mord und natürlich ist die Spürnase der sympathischen Ermittlerin sofort wieder im Einsatz.

Ein absolutes Muss für alle Ostfrieslandkrimi-Fans!

Titel: Ostfriesisches Gift
Autorin: Ele Wolff
Genre: Ostfrieslandkrimi
Ausgabe: E-Book
ISBN: 9783955733476
Preis: 3,99 Euro 

Kurzbeschreibung
Tod durch Rattengift! Auf der ostfriesischen Insel Borkum wird die Besitzerin einer Pension tot aufgefunden, wie sich bald herausstellt, wurde sie vergiftet. Zufällig ist Henriette Honig mittendrin, denn der Mord geschah genau in der Unterkunft, in der die Privatdetektivin ihren Urlaub verbringt. Von Ruhe und Entspannung kann keine Rede mehr sein, denn gemeinsam mit ihrer Nichte Jantje ermittelt Henriette nun kräftig mit. Geht es um das Erbe der wohlhabenden Pensionsbesitzerin? Ihr ungeliebter Sohn Robert steckt in Geldnöten und erbt alles, falls kein Testament auftaucht. Doch schnell wird klar, dass es verschiedene Verdächtige gibt, denn die Tote hatte Zeit ihres Lebens mehrere Personen aus ihrem Umkreis böse hinters Licht geführt...

Hier sind die Links zum Buch, damit ihr sofort mit dem spannenden Lesevergnügen loslegen könnt. 

Amazon: Hier klicken
Weltbild: Hier klicken

Natürlich haben wir auch einen ersten Blick ins Buch für Euch:
Eigentlich hatte sie es die ganze Zeit geahnt. Irgendetwas war nicht in Ordnung. Diese Müdigkeit, diese Schlappheit, die ihr noch nicht einmal gestatteten, einen ganzen Tag durchzuhalten, ohne einmal für kurze Zeit die Augen zu einem Erholungsschläfchen zu schließen. Und dann diese Hautveränderungen. Große braune Flecke hatten sich auf ihren Armen und Beinen breitgemacht. Zugegeben, sie war nicht mehr die Jüngste. Aber dieser körperliche Zerfall war nicht mit ihrem Alter zu erklären. Immer öfter ereilte sie ein unerklärlicher Durchfall. Häufig fing ihre Nase an zu bluten. Mehrmals hatte sie ihren Arzt aufgesucht, ohne Ergebnis. Resigniert hatte der Mediziner den Kopf geschüttelt. Ich werde wohl früh sterben. Dieser Gedanke hatte sich bereits in ihrem Bewusstsein festgesetzt.
Die erschreckende Erkenntnis der ganzen Wahrheit erreichte sie erst vor einer halben Stunde. Heute würde sie sterben. Die Koliken und Schwindelanfälle hatten sie heute Abend sehr früh ins Bett verbannt. Vergeblich hatte sie, wie auch in der vergangenen Zeit, auf eine Besserung gehofft.
Und wie ein Blitzschlag schoss es ihr in den Kopf, alles stand klar vor ihren Augen. Jemand hatte sie vergiftet! Jetzt fügten sich alle Ereignisse und Begebenheiten der jüngsten Zeit zu einem kompletten Mosaik zusammen. Warum hatte sie es nicht früher bemerkt? Jetzt war es zu spät.
Sie wusste jetzt mit absoluter Sicherheit, welche Person für ihren körperlichen Verfall und baldigen Tod verantwortlich war. Das hätte sie nie gedacht....

Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Auflösung dieses Falles!

Euer Klarant Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen