[Neuerscheinung] DIVING HUNTERS - FINAL Band "Eiskalter Schmerz" - Leocardia Sommer


Das Warten hat ein Ende!!!
Seit heute könnt ihr den vierten Teil der Diving Hunters "Eiskalter Schmerz" von Leocardia Sommer für euren Reader herunterladen. 

Titel: Eiskalter Schmerz
Serie: Diving Hunters
Autorin: Leocardia Sommer
Genre: Erotik-Thriller
Ausgabe: E-Book 

ISBN: 9783955733315
Preis: 3,99 Euro 

Kurzbeschreibung
Schritt für Schritt kommen die Diving Hunters dem brutaler Serienmörder näher, bis bei einem fatalen Zusammentreffen sowohl der Killer als auch zwei der Diving Hunters gefährlich verletzt werden. Einmal mehr ist die Bestie knapp entwischt, und den Männern wird klar: Jemand muss ihn mit Insiderwissen versorgen. Diving Hunter Kendal setzt gemeinsam mit der FBI-Agentin Tracy alles daran, um endlich den entscheidenden Durchbruch zu erlangen – sowohl im Fall als auch privat, denn Kendal fühlt sich zu der sexy Agentin schon seit Wochen stark hingezogen. Doch gerade als sich die beiden endlich näherkommen, eskaliert die Situation ... 

Hugendubelhttp://bit.ly/1LilyvW

Blick ins Buch: 
[...]Carly lachte verhalten. „Kein Wunder. Du bist ein Genussmensch und willst nicht auf
die Annehmlichkeiten verzichten, die eine Beziehung mit sich bringt.“ „Meinst du den stundenlangen Sex, die Massagen und das Kuscheln danach? Oder deine verdammt geilen Kochkünste, deine leckeren Kuchen und die Art, wie du unsere Handtücher zusammenlegst?“ Sie konnte sein Gesicht nicht sehen, doch sie wusste sehr genau, dass er von Ohr zu Ohr grinste. „Na warte, du frecher Kerl.“ Carly fuhr mit den Fingernägeln beider Hände an seinen empfindlichen Seiten entlang, woraufhin er fast vom Bett abhob, weil er dort so kitzelig war. Sofort entbrannte eine wilde Rauferei, die damit endete, dass Carly schwer atmend auf dem Rücken lag und Wes über ihr kniete.
„Massagen werden überbewertet“, befand er. „Zum Abbau von Stress sind sexuelle
Aktivitäten deutlich besser geeignet.“ Er zwängte ein Knie zwischen ihre Schenkel und
sah ihr tief in die Augen. „Spreiz die Beine für mich.“ Carly schlug die Augen nieder und schüttelte den Kopf. Sie dachte gar nicht daran, es ihm so leicht zu machen. Sollte Wes doch für seinen Einzug ins Paradies ein wenig kämpfen müssen. Sie blickte zu ihm auf und betrachtete liebevoll sein bärtiges, gut geschnittenes Gesicht. Als ihr Blick auf seine Lippen fiel, öffneten sich automatisch ihre. Oh ja. Sie wusste sehr genau, wie sich dieser Mund auf ihrer Spalte anfühlte. Sein weicher Bart, der die Innenseiten ihrer Schenkel liebkoste, während er sich um ihre versteckten Geheimnisse kümmerte. „Carly“, knurrte Wes und katapultierte sie aus ihrer Träumerei. „Hör auf, mich so anzusehen, und öffne deine Beine. Lass mich dir zeigen, dass ich genau weiß, an was du eben gerade gedacht hast.“[...]

Nun, wünschen wir euch einen schönen Tag mit diesem spannenden Erotik-Thriller. 

Euer Klarant-Team 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen