[Ostfrieslandkrimi] Kindesentführung - TATORT Ostfriesland - Leseprobe aus "Ostfriesische Rache" von Andrea Klier

Sind die Kinder in der Hand eines Psychopathen?

Diese Frage muss Hauptkommissar Hauke Holjansen lösen und es läuft ihm die Zeit davon!

Ostfriesische Rache  - Hauke Holjansens 3. Fall

Hier ein Blick ins Buch für Euch:

[...] Maike rannte lachend aus dem Stall über den Hof, dann die Wiese und die Sackgasse entlang bis zur Straße. Dort, noch auf Opa Henners Grundstück, stand ihr kleiner Baum. Maike sprintete dorthin und hatte gerade das Bäumchen und dessen Stütze überprüft, als ein silberner Wagen die Straße entlangfuhr. Die Sonne, die sich gerade zwischen den Wolken zeigte, blendete sie, daher konnte sie den Mann im Inneren erst nur schattenhaft erkennen. Maike strich über die Rinde ihres Bäumchens, während der Wagen sein Tempo drosselte und in ihrer Nähe stoppte. Oma Lude war noch nicht an der Biegung zu sehen, Maike wusste gar nicht, ob sie überhaupt so weit laufen würde.
Das Fenster des Wagens fuhr herunter, und ein junger Mann lächelte ihr zu. „Moin. Könntest du mal herkommen? Ich will wissen, wo es nach Greetsiel geht.“ Maike gefiel sein aalglattes Lächeln nicht. „Mit einem Kennzeichen aus Emden sollten Sie das ohne Hilfe finden“, antwortete sie keck und rührte sich nicht vom Fleck.
Er lachte. „Bist nicht auf den Mund gefallen. Der Wagen ist geliehen. Kommst du trotzdem mal her. Ich will dir was zeigen. Oder traust du dich nicht?“
„Nee, ich trau keinem Fremden, ich komm schließlich aus der Stadt.“

Maike verschränkte die Arme vor der Brust. Er öffnete die Tür und stieg aus. Maike drehte sich um. Von Oma Lude war nichts zu entdecken. Überhaupt war weit und breit kein Mensch zu sehen. Nur das Bellen eines Hundes vom Strand her, das sich langsam näherte. Maike wollte gehen und den Typen stehen lassen, als er mit schnellen Schritten auf sie zuschoss. Er legte ihr die Hand auf die Schulter. Sein Griff war fest, sein Lächeln ungebrochen. Energisch drehte er Maike in Richtung seines Wagens. „Komm, ich zeig dir was. Das gefällt dir.“ Er schob sie vorwärts. Maike wollte ihn abschütteln, doch sein Griff wurde fester. „Keine Angst, das ist was für große Mädchen.“
„Hilfe!“, schrie Maike. „Oma Lude!“ 
Noch immer war niemand zu sehen. Sie waren allein....[...]



Wer noch Spannendes sucht, sollte jetzt nicht länger warten und sich die Krimis unserer Autorin Andrea Klier auf den ebook Reader holen. 
Die Ostfrieslandkrimis „Lazarusmorde“, „Die schwarze Perle“ und der aktuelle Friesenkrimi „Ostfriesische Rache“, Fall 1, 2 und 3. der Hauke Holjansen Krimi-Reihe, sind spannend und mit viel Lokalkolorit geschrieben. Sie werden EUCH begeistern!

Die weiteren Fälle aus der Krimi-Reihe:
Lazarusmorde - Hauke Holjansens 1. Fall
Die schwarze Perle  - Hauke Holjansens 2. Fall

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen