[Ostfrieslandkrimi] Ptak to go - "Mord in Greetsiel" für den Strandkorb!

Hallo liebe Lesesüchtige!
Wie wäre es mit einem spannenden Krimi im Strandkorb? Da lässt es sich gut in der restlichen Sommersonne liegen, oder? Hier haben wir wieder einen kleinen Textschnipsel für euch aus dem neuen Ostfrieslandkrimi Mord in Greetsiel von Susanne Ptak:
 

[...]„Haben Sie die Dame, die Ihr Haus mieten wollte, denn auch gesehen?“, erkundigte sich Mario Sievert, sobald Elske Platz genommen hatte. Die warf einen abschätzenden Blick über die Wiese, hin zu der Stelle, wo das Absperrband im leichten Wind flatterte. „Ja, aber wenn ich sie mir ansehen soll … den Weg schaffe ich nicht.“
„Kein Problem“, sagte Aiko Lührs, stand auf und lief zum Tatort. Kurz darauf kam er zurück und hielt Elske sein Smartphone vors Gesicht, mit dem er ein Foto der Toten gemacht hatte.
Elske riss vor Schreck die Augen auf. „Oh Gott! Das arme Mädchen!“ Tränen schossen der alten Frau in die Augen. Dann nickte sie. „Ich denke, das ist sie. Aber ich habe sie ja nur einmal kurz gesehen und, na ja, da war sie lebendig und sah wirklich anders aus.“
„Da gibt es jemanden, der bestätigen kann, dass es sich um Larissa Fuchs handelt“, meldete sich Jessica zu Wort und berichtete dann von ihrem Treffen mit Tom Ritter.
„Und der wohnt im selben Hotel wie Sie?“
Jessica nickte.
„Sollten wir ihn schon mal hierher kommen lassen?“, fragte Aiko Lührs seinen Kollegen. „Oder sollten wir ihm auch besser ein Foto zeigen?“
„Das sollen mal die Kriminaler aus Aurich entscheiden“, antwortete Mario Sievert.
Eine Stunde nach ihrer Alarmierung trafen die Kriminalkommissare Ralf Toben und Andreas Coordes aus Aurich ein.
„Wow, ihr habt aber Gas gegeben.“ Polizeiobermeister Sievert war ganz offensichtlich erleichtert, die Verantwortung abgeben zu können. Schnell führte er die Kollegen zu Larissa Fuchs‘ Leiche, damit sie sich selbst ein erstes Bild machen konnten.[...]
http://www.amazon.de/dp/B011A484ZW
Für Tolino-Fans: http://shuu.de/tBm
Bildquelle: Pixabay

"Mord in Greetsiel" gibt es auch als Taschenbuch! 


Und nun wünschen wir euch viel Vergnügen mit diesem spannenden Ostfrieslandkrimi. Schreibt uns, wie er euch gefallen hat!

Euer Klarant Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen