[Neuerscheinung] Erotischer Roman von Sita Torasi - Prickelndes Verlangen

Heute wird es erotisch bei uns. 
Sita Toasi hat für euch einen sehr fantasievollen Roman. "Prickelndes Verlangen" könnt ihr seit heute für euren Reader herunterladen. 
Amazon: http://www.amazon.de/dp/B00ZYRNSN0/


Titel: Prickelndes Verlangen
Autorin: Sita Torasi
Genre: Erotik
Erschienen: Juni 2015
Ausgabe: E-Book

ISBN: 9783955732615
Preis: 3,99 Euro


Kurzbeschreibung: 
Das kann doch nicht wahr sein! Emmas neuer Chef ist Steve – genau der unglaublich attraktive Steve, der vor drei Jahren nach einer heißen Nacht ohne ein Wort abgehauen ist. Und er erkennt sie nicht einmal wieder! Die junge Fotografin tobt innerlich, doch sie versucht die Situation ganz professionell zu sehen, schließlich ist sie auf den gut bezahlten Job angewiesen.  Aber eine kleine Rache muss sein: Emma beschließt, Steve heißzumachen und dann genauso fallen zu lassen wie er damals sie. Doch dann ...

Zur Vorfreude habe ich einen Blick ins Buch für euch: 
[...]Die Tür zu seinem Reich stand ein Stückchen offen. Zögernd trat sie näher, steckte den Kopf durch den Türschlitz. „Hallo?“ „Kommen Sie rein“, wehte ihr Steves Stimme von der linken Seite des Flurs entgegen. Er war es wirklich, das erkannte sie, noch bevor sie ihn gesehen hatte. Seine markante Stimme war nicht zu verkennen. Emma trat ein und schloss die Tür. Und dann stand er vor ihr. Imposanter und faszinierender, als sie ihn in Erinnerung gehabt hatte. Er trug sein Haar inzwischen kürzer. Aber sein Blick aus diesen charismatischen grauen Augen war noch genauso verwirrend wie damals. „Hallo. Ich bin …“„… die Fotografin, die sich auf meine Stellenanzeige vorstellen will“, vervollständigte
Steve und streckte ihr seine Hand entgegen. „Herzlich willkommen in meinem bescheidenen Studio.“ „Emma … Emma Wagner“, stotterte sie. Nicht zu fassen, er erkannte sie nicht.[...]

So kann das Wochenende beginnen. Macht es euch auf eurem Sofa gemütlich und genießt die Zeit mit Emma und Steve. 

Euer Klarant-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen