[Neuerscheinung] Blick ins Buch aus "Der Auftrag" - Kiss and Kill Me Serie Band 1 inklusive Trailer


Kiss and Kill Me Serie


Zum Start der neuen Serie Kiss and Kill Me gibt es auch einen Trailer.

Band 1 der Serie: Der Auftrag wurde wie bereits von uns mitgeteilt heute veröffentlicht. Wir freuen uns mit Bärbel Muschiol auf einen aufregenden, leidenschaftlichen und spannenden Auftakt.


                      



ISBN: 9783955732745
Preis: 3,99 Euro 


Kurzbeschreibung: 
Alex`s Kaltblütigkeit und stählerne Dominanz machen ihn zum besten Auftragskiller New York Citys. Eines Nachts trifft er auf die neue Kellnerin Sarah in der Wasaby-Bar und spürt, dass er mehr als sexuell ausgehungert ist: Sarahs erotische Art fordert ihn in der Nacht so heraus, dass er sie auf seinem Bike in seine Wohnung entführt. Beide sind so aufgeheizt, dass die Begegnung verrucht und voller Lustschmerz einen nie gekannten  Höhepunkt erreicht. Wenige Tage später bekommt Alex den Auftrag, eine Frau zu eliminieren. Obwohl er ungern Aufträge annimmt, bei denen die potenziellen Opfer Frauen sind, wird er bei der Summe schwach – für 500.000 Dollar sagt er zu, nicht wissend, dass sein neues Opfer ausgerechnet Sarah sein soll…

Hugendubelhttp://bit.ly/1BCPXa4
bücher.dehttp://bit.ly/1GsIA1M

Die „Kiss and Kill Me“ - Trilogie: 
1. Der Auftrag 
2. Das Angebot
3. Die Abrechnung

Und zu guter letzt haben wir noch einen Blick ins Buch für euch: 
[...]Vier Aufträge wurden sauber und korrekt ausgeführt. Drei davon schnell und schmerzlos, der vierte allerdings – ich würde sagen, da war etwas Rache im Spiel.  Meine Nerven sehnen sich nach einem kalten Bier und mein Körper braucht dringend einen Fick mit einer willigen Frau, um das überschüssige Adrenalin abzubauen.  Nach einer langen eiskalten Dusche ziehe ich mir ein schwarzes Hemd über und streife mir eine locker sitzende Jeans über.  Es wird wirklich Zeit für eine längere Pause ...  Schwüle Nachtluft umgibt mich, fröhliches Gelächter und frisch verliebte Paare.  Für einen Killer wie mich ist es gefährlich, Gefühle zu entwickeln. Die meisten Menschen halten uns Auftragskiller für gefühllos und kalt, aber das ist eine gravierende Fehleinschätzung.   Wir haben nur gelernt unsere Emotionen zu kontrollieren. Ich für meinen Teil habe mit der Liebe abgeschlossen. Mein Leben ist kompliziert, geheim und verdammt gefährlich.   Wie soll ich in dieser Welt eine Frau und Kinder haben, wenn ich Tag für Tag Menschen umbringe? Frauen sind von Natur aus neugierige Wesen, was ich ihnen auch nicht verüble. Aber dennoch ist es mir wichtig, dass mein Beruf, wenn man das Töten von Menschen so nennen kann, geheim bleibt.  Seit Stunden spüre ich eine innere Unruhe, die ich mir einfach nicht erklären kann. Missmutig setze ich mich auf mein Bike, lasse den Motor aufheulen und schlängle mich aggressiv durch den zähflüssigen Verkehr New Yorks.[...]

Nun wünschen wir euch einen prickelnden und spannenden Nachmittag. 

Euer Klarant-Team

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen