[Erotikroman] Leseprobe aus "Verführ mich jede Nacht" von Anna Loyelle

Liebe Lesesüchtige, euer SUB schrumpft?
Wie wäre es zum Wochenstart mit einem prickelnden Lesevergnügen?
Anna Loyelle - Verführ mich jede Nacht
Zum Inhalt:
Luisa arbeitet in einer Pension und erwischt ihre Cousine lauschend an der Tür eines Gästezimmers: Dort geht es ziemlich hart zur Sache, ein Paar hat verdammt lauten Sex. Animiert von diesem Erlebnis, und ausgehungert – ihre letzte heiße Nacht ist zwei Jahre her, sieht Luisa in dem einzig verbleibenden Pensionsgast Josh ihre erotische Chance und begibt sich in ein erotisches Abenteuer…
Für Euch ein verführerischer Leseschnipsel:
[...] „Was redest du denn da? Und du kannst doch nicht einfach zusehen...“
„Oh, doch, ich kann. Sei jetzt still oder geh einfach wieder hinunter.“
Die Frau im Zimmer wurde lauter. Offensichtlich näherte sie sich ihrem Höhepunkt. So entrüstet Luisa auch über das Verhalten ihrer Cousine war, sie konnte nicht abstreiten, plötzlich ebenfalls den Wunsch zu verspüren, den beiden beim Sex zuzusehen. Abrupt begann es in ihren Regionen zu kribbeln. Es wäre nicht das erste Mal, dass sie das tat. Aber diese Tatsache hütete sie wie ein Geheimnis. Niemand wusste davon.
Ihre Wangen wurden heiß, als Bilder vor ihrem inneren Auge aufflammten. Bilder von Frauen und Männern, die es hemmungslos miteinander trieben. [...]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen